• slide

Willkommen bei Rekordteam e.V.

 

Jedes Jahr helfen wir, das Rekordteam, mit neuen Weltrekorden einem Kind, das an der tödlichen Krankheit SMA Typ I erkrankt ist. Das Rekordteam ist aus einem Projekt des Vereines we4kids e.V. mit Unterstützung des WOC e.V. entstanden.

Die Kinder sterben in der Regel noch vor Vollendung des siebten Lebensjahres an Versagen der Atemmuskulatur. Diese Kinder sind unser Antrieb, immer wieder kreativ zu werden und keine Anstrengungen zu scheuen, um Weltrekorde aufzustellen.

Aus dem Erlös der Weltrekordversuche eines Jahres kaufen wir einer betroffenen Familie, welche wir Anfang des Jahres heraussuchen, ein Auto und lassen es aufwendig umbauen, so dass sie das Kind transportieren kann. Auf diese Weise schenken wir den Kindern sowie Geschwisterkindern und Eltern Lebensqualität.

Wir gehen an unsere Grenzen, damit Kinder mit SMA diese überwinden können.

 

Das 2020 steht im Namen der Famile Upper. Um hier helfen zu können, benötigen wir ca. 30.000 € für einen gebrauchten Transporter mit Spezialumbau für 2 Kinder im Rollstuhl.

 

Helfen Sie uns dabei, Familie Upper zu helfen. Die können Sie bei unseren dafür geplanten Weltrekorden oder durch direkte Spenden.

 

Geplante Rekorde 2020

Am 13.06.2020 - 14.06.2020 wird in Gera, im Stadion der Freundschaft, der Weltrekordversuch im "längsten Fußballspiel mit den meisten Teilnehmern" erfolgen. Dieser Rekordversuch erfolgt in einer Partnerschaft mit den Sportfreunden Gera. Geplant ist ein Fußballspiel von 24 Stunden länge, wobei alle 10 Minuten ein Wechsel der Mannschaften erfolgen wird.

 

Wenn Sie uns hier als Mannschaft oder Einzelperson helfen möchten, können Sie sich gern hier dazu anmelden. Die Mannschaften können von Sportverein, Firmen oder sonstig organisiert sein. Aus den Einzelpersonen werden von uns dann entsprechende Mannschaften gebildet, welche dann jeweils für 10 Minuten teilnehmen. Alle Anmelder können wählen, ob sie im Team "Helle" oder im Team "Globus" mitspielen möchten. Kenntnisse im Fußball sind nicht notwendig. Im Vordergrund steht die Unterstützung für die Familie. Während des gesamten Spiel steht eine entsprechende Spendenbox bereit, die sich über Spenden der teilnehmenden Personen oder durch Zuschauer freut, um uns bei den Erwerb des benötigten Transporters und dessen notwendigen Umbau zu unterstützen.

 

Zur Anmeldung hier:


Am 11.07.2020 erfolgt auf dem Gelände von Helle Auto in Gera ein weiterer Rekordversuch, mit dem "höchsten Reifenstapel der Welt", sowie ein weiterer Rekordversuch, welcher erst zu dem Tag bekannt gegeben wird. An diesem Tag können sich auch die Zuschauer an geplanten Wettstreiten beweisen. Hier werden wir versuchen, die noch fehlenden Spenden, für den Erwerb des gebrauchten Transporters zu erhalten.


Helfen Sie uns bitte mit einer Spende, um Familie Upper helfen zu können. Hier per Paypal oder Kreditkarte möglich.


Unsere Unterstützer bei diesen Rekorden:

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide